Wer darf meine ProJobs-Angaben sehen?

XING Hilfebereich

Wer darf meine ProJobs-Angaben sehen?

Alle Angaben, die Sie im ProJobs-Bereich machen, sind durch die ProJobs-Sichtbarkeitseinstellungen geschützt und nur für diejenigen XING-Mitglieder sichtbar, die von Ihnen freigeschaltet wurden. Standardmäßig bereits freigeschaltet sind Top-Recruiter - das sind Headhunter und Personalmitarbeiter in Unternehmen, die den XING TalentManager nutzen. Diese Einstellungen können Sie individuell anpassen. In den ProJobs-Sichtbarkeitseinstellungen können Sie filtern, ob

  • Top-Recruiter (Headhunter oder Personalmitarbeiter in Unternehmen)
  • Ihre Kontakte
  • Nicht-Kontakte
  • von Ihnen selektierte Einzelpersonen

Ihren Karrierestatus, Ihre Karrierewünsche, zusätzliche Profilangaben oder hochgeladene Dokumente und die zusätzlichen Kontaktoptionen sehen dürfen oder nicht.

Alle gesperrten Personen erfahren weder, dass Sie einen Job suchen, noch können sie die geschützten ProJobs-Angaben auf Ihrem XING-Profil sehen oder erkennen, dass Sie die ProJobs-Mitgliedschaft nutzen. Offiziell sind Sie für diese Personen ein Premium-Mitglied.

 

Wenn Sie Top-Recruiter freischalten aber Kontakte, Nicht-Kontakte oder einzelne Personen sperren, können die gesperrten Personen trotz ihres eventuellen Top-Recruiter Status Ihre ProJobs-Angaben nicht einsehen.

Ganze Firmen können nicht gesperrt werden, weil XING keine Kontrolle darüber hat, ob all Ihre Kollegen ihre Unternehmenszugehörigkeit angegeben haben und ob die Schreibweise des Unternehmens bei allen korrekt ist.

Sie können selbst jederzeit überprüfen, wie Ihr XING-Profil für Profilbesucher aussieht, denen Sie Ihre ProJobs-Daten freigegeben haben. Wählen Sie dazu rechts oben auf Ihrer Profilseite bei „Profilansicht“ die „Ansicht für freigeschaltete Personen“ aus.

FAQ ID: 67593
War diese Antwort hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Nach oben