ProJobs optimal nutzen

Answer

 

Um das Beste aus der ProJobs-Mitgliedschaft herauszuholen, solltest Du folgendes tun:

1. Pfleg Dein XING-Profil und hinterlege darin alle relevanten beruflichen Tätigkeiten, Aus- und Weiterbildungen und Qualifikationen. Tipps zur Profilpflege haben wir hier zusammengestellt. Ein gut befülltes Profil wird bei der Suche weiter vorne im Suchergebnis angezeigt als ein leeres Profil.

2. Setz Deinen Karrierestatus in den ProJobs-Einstellungen auf "Ich bin derzeit auf Jobsuche", damit Recruiter erkennen können, dass Du aktiv nach einer neuen Anstellung suchst. Auf dieser Seite kannst Du auch einstellen, wer diesen Status und die Jobwünsche und Zusatzinformationen sehen darf, die Du in den Einstellungen noch hinterlegen kannst.

3. Trag im Bereich Jobwünsche festlegen möglichst genau ein, nach was für einer Position Du suchst, damit Recruiter Dir passende Angebote machen können. Außerdem solltest Du den beruflichen Lebenslauf Deines XING-Profils im Bereich Lebenslauf erweitern um Angaben wie Personal-, Budget-, oder Umsatzverantwortung, Tätigkeiten, Projekte oder Erfolge ergänzen. Hast Du Dokumente, die Deine Kenntnisse und Fertigkeiten belegen (Diplome, Zeugnisse etc.), dann lade sie im Bereich Dokumente hinzufügen hoch.

4. Lass Dir von unserem Partner CV Coach hilfereiche Tipps zur Pflege Deines XING-Profils oder Deines Lebenslaufs geben, damit Du Dich so professionell wie möglich darstellen kannst. Als ProJobs-Mitglied kannst Du Dein Profil und Deinen Lebenslauf einmalig kostenlos im Wert von 49,90 € überprüfen lassen. Du findest dieses Angebot in Deinem ProJobs Bereich.

5. Tritt mit ausgewählten Recruitern in Kontakt. In Deinem ProJobs Bereich zeigen wir Dir jeden Monat drei Recruiter an, die zu Deinen Karrierewünschen passen und denen Du Dein Interesse signalisieren kannst, damit sie auf Dein XING-Profil aufmerksam werden.

6. Im XING-Stellenmarkt kannst Du als ProJobs-Mitglied zusätzlich Stellenanzeigen von Headhuntern ab 50.000 € Jahresgehalt einsehen, wenn Du dort nach passenden Angeboten suchst. Diese sind dort mit einem "ProJobs" Logo markiert und für Basis- und Premium-Mitglieder nicht aufrufbar. Nutz hier auch die Möglichkeit, einen Suchauftrag automatisch für Dich nach neuen passenden Stellen suchen zu lassen.

Weitere Tipps und Hilfestellungen findest Du auch im nachfolgend zum Download bereitstehenden PDF-Dokument.

FAQ ID: 67570