Wie werden Video Ads abgerechnet?

XING Hilfebereich

Wie werden Video Ads abgerechnet?

Videoanzeigen werden pro tausend Einblendungen abgerechnet. Der „Tausend-Kontakt-Preis“ (TKP) gibt an, zu welchem Preis 1.000 Kontakte (im Sinne von Einblendungen) mit Ihrer Anzeige in der von Ihnen gewählten Zielgruppe generiert werden können. Sie erhalten eine Rechnung über die tatsächlich ausgelieferten Einblendungen am Anfang eines jeden Monats. Sollten auf Ihre Videoanzeige keine Einblendungen entfallen sein, müssen Sie selbstverständlich auch nichts bezahlen.

FAQ ID: 67751
War diese Antwort hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Nach oben