Profilfelder ausblenden

Answer

 

Du kannst auf Deiner Profilseite bestimmte Profilfelder ausblenden. Dazu gehören die Felder:

  • Jobwünsche (Karrierestatus, Gehaltsvorstellungen, Wunsch-Arbeitgeber)
  • Werdegang (berufliche und akademische Laufbahn)
  • Fähigkeiten und Kenntnisse
  • Persönliches (Geburtsdatum, Geburtsname)

Scroll auf Deiner Profilseite ganz nach unten und klick auf Sichtbarkeit einstellen. Nun kannst Du die gewünschten Bereiche ein- oder ausblenden.

Beachte: Das Ausblenden der Felder verhindert nicht, dass Dein Profil über darin enthaltene Stichworte gefunden wird oder das Deine Kontakte über Deinen Geburtstag informiert werden. Auch Du  selbst siehst die ausgeblendeten Felder nicht mehr und musst sie zur Bearbeitung wieder einblenden.

FAQ ID: 67955