Wie funktioniert der Adressbuch-Abgleich?

Wie funktioniert der Adressbuch-Abgleich?

Der Adressbuch-Abgeich analysiert, ob die Kontaktdaten aus einem Ihrer Adressbücher bei GMail, GMX, Yahoo oder den anderen aufgeführten E-Mailanbietern mit Kontaktdaten von XING-Mitgliedern übereinstimmen. So können Sie einfach herausfinden, welche Ihrer Kollegen, Geschäftspartner, Bekannte und Freunde auch schon bei XING sind. Sie sehen alle Treffer in einer Liste und können beliebig viele Mitglieder mit einem Klick als XING-Kontakte hinzufügen.

Durch den Abgleich werden Datensätze aus Ihrem Adressbuch dafür gespeichert, Ihnen oder Ihren Kontakten Kontaktvorschläge anzeigen zu können. Sie können diese Datensätze natürlich jederzeit löschen:

  1. Gehen Sie dazu in die "Privatsphäre-Einstellungen".
  2. Klicken Sie dort im Bereich "Profileinstellungen" auf "Bearbeiten".
  3. Entfernen Sie bei "Datensätze aus Adressbuchabgleichen" den Haken.
  4. Klicken Sie auf "Speichern".
FAQ ID: 738
War diese Antwort hilfreich?
Vielen Dank! Ihre Bewertung wurde erfolgreich an XING übermittelt.
Vielen Dank für Ihr Feedback! Brauchen Sie Hilfe?

Nein, eine neue Suche startenJa, Kundenservice kontaktieren!

Nach oben