Was sind XING Gruppen?

Answer

Gruppen auf XING sind dafür da, Menschen zu vernetzen, die für dieselben Themen brennen. Mitglieder können neue Leute kennenlernen, Ansichten und Ideen austauschen und miteinander online und im echten Leben in Kontakt treten.

Das möchtest Du auch? Dann erstelle hier die eigene Gruppe.

Wenn Du eine neue Gruppe auf XING gründest, kannst Du aus zwei verschiedenen Gruppen-Typen auswählen: Lokale Gruppen und Online-Gruppe

Image

Lokale Gruppen

Der Fokus liegt bei lokalen Gruppen auf dem Kontakt im echten Leben. Gruppen-Mitglieder lernen sich bei regelmäßigen Events persönlich kennen, inspirieren sich gegenseitig und kommen einfach ins Gespräch.

Mitglieder treten einer Lokalen Gruppe bei, um

  • neue Leute kennenzulernen

  • persönlich mit den Expert·innen der Branche und anderen Community-Mitgliedern ins Gespräch zu kommen  
  • inspirierende Vorträge zu besuchen und Kontakte zu knüpfen

  • und um eine Bühne zu haben und sich hervorzutun

Du kannst eine lokale Gruppe z.B. zu einer bestimmten Branche (z.B. „IT-Talks"), einem Berufsbild (z.B. „Produkt Design in Hamburg") oder zu einem Thema erstellen, für das Du brennst und zu dem Du Dich mit anderen regelmäßig treffen möchtest (z.B. „Spaziergang in der Mittagspause" oder "Musik und Design").

Image

Online-Gruppen

Der Fokus liegt bei Online-Gruppen auf dem Gruppen-Chat und dem Austausch von Ideen online. Gruppen-Mitglieder diskutieren miteinander, stellen Fragen und halten sich gegenseitig auf dem Laufenden - online.

Mitglieder treten einer Online-Gruppe bei, um

  • up-to-date zu bleiben

  • sich mit anderen zu einem bestimmten Thema auszutauschen

  • eine Bühne zu haben, auf der sie sich als Expert·in profilieren können

Du kannst eine Online-Gruppe z.B. zu einer bestimmten Branche (z.B. „Automobilindustrie“), einem Berufsbild (z.B. „Marketing-Manager“) oder zu einem Fachthema erstellen, das Dir am Herzen liegt (z.B. „Immobilien-Tipps oder Finanzen“).

Beide Gruppen-Typen bieten dieselben Funktionen für Moderator·innen, wie Events, Gruppen-Chat, Einladungen, Moderatoren-Info, etc.

Online-Gruppen stellen jedoch die Interaktion im Netz in den Mittelpunkt, während lokale Gruppen Events und Begegnungen mit anderen Community-Mitgliedern in den Mittelpunkt stellen.

Wenn Du Dich für einen Gruppen-Typ entschieden hast, kannst Du Deine eigene Gruppe gründen, indem Du zu Beginn den Gruppen-Typ auswählst, Deine Stadt (nur für lokale Gruppen) und den Namen, die Beschreibung und einige Schlagwörter für Deine Gruppe eingibst.

Nachdem Du Deine Gruppe erstellt hast, kannst Du den Gruppen-Typ nicht mehr selbst ändern. Kontaktiere dazu bitte den Kundenservice über das Kontakformular.

FAQ ID: 67937