Die Auffindbarkeit meines XING Profils in Suchmaschinen steuern

XING Hilfebereich

Die Auffindbarkeit meines XING Profils in Suchmaschinen steuern

Voreingestellt ist, dass Profile für Nicht-Mitglieder sichtbar und von Suchmaschinen auffindbar sind. (Ausnahme: Bei Profilen, die vor dem 17.8.2007 registriert wurden, ist dies nicht der Fall.)

So können Sie diese Einstellungen ändern:

  1. Klicken Sie auf das Zahnrad-Symbol oben rechts auf XING.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen.
  3. Wählen Sie Privatsphäre.
  4. Im Bereich Ihr Profil können Sie unter dem Menüpunkt "Auffindbarkeit" nun die folgenden Optionen Ihren Bedürfnissen anpassen:
  5. • Mein Profil auch für Nicht-Mitglieder freischalten.
    • Mein Profil darf in Suchmaschinen auffindbar sein.

Hinweis: Es kann einige Tage dauern, bis Ihre Profildaten von Google und anderen Suchmaschinen angzeigt bzw. gelöscht werden. Bitte haben Sie  etwas Geduld bis zum nächsten Suchlauf der Suchmaschine. XING kann diese Suchläufe nicht beinflussen und hat keine Informationen darüber, wann sie stattfinden. Auch wenn Ihre Profildaten auf Webseiten Dritter angezeigt werden, führt dies zu Treffern bei Google. Setzen Sie sich zur schnelleren Entfernung Ihrer Daten ggf. direkt mit dem Suchmaschinenbetreiber bzw. dem Webseiteninhaber in Verbindung, bei dem Ihre Daten noch angezeigt werden. Wir haben auf deren Datenbanken keinen Zugriff und können die Löschung daher nicht für Sie vornehmen. Der folgende Link führt zum Google Löschformular: https://support.google.com/legal/contact/lr_eudpa?product=websearch&hl=de

FAQ ID: 11984
War diese Antwort hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Nach oben